Mittwoch, 27. August 2014

[Books] Paleo Küche für Genießer


Meine Mutter hat sich im Zuge einer Ernährungumstellung ein Buch gekauft, auf das ich auch ganz scharf war. Nun habe ich es mir ausgeliehen und mir jede Menge Rezepte notiert. Es handelt sich um das Buch "Paleo-Küche für Genießer" von Danielle Walker. 

Im Buch befinden sich viele einfache und abwechslungsreiche Rezepte mit Pfiff. So gibt es koreanische Spargel-Rindfleisch-Röllchen, cremigen Schokokuchen mit gerösteten Haselnüssen oder Pfefferminz-Schoko-Eis, verschiedene Kekse, Hamburger Brötchen und vieles mehr. Jeder, der sich für die Steinzeit-Ernährung, getreidefreie und/oder lactosefreie Ernährung interessiert, ist mit diesem Buch gut bedient. In jedem Rezept ist angegeben, ob es eifrei, vegan oder nussfrei ist, was sehr hilfreich für Allergiker ist. Wer kein Problem mit Lactose hat, kann natürlich die verschiedenen Nussmilchsorten mit Kuhmilch ersetzen und ich denke, auch die getreidefreien Mehle können durchaus ersetzt werden, wer das möchte.

Das beste getreidefreie Brot, das ich bisher gegessen habe, ist jedenfalls aus diesem Buch: das Sandwich-Brot ist wirklich wie Brot, genauso wie das Zucchinibrot. Wirklich große Klasse!

Ich denke, ich werde einige Rezepte ausprobieren und kann sie dann gerne auf dem Blog zeigen, wenn ihr mögt. :-)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

My mother bought a book as part of dietary changes, which I was also very excited for. Now I borrowed it from her and wrote down a lot of recipes. It's the book "Against All Grain " by Danielle Walker.


In the book there are many simple and varied recipes. So there are Korean asparagus beef rolls, creamy chocolate cake with roasted hazelnuts or chocolate-peppermint ice cream, various biscuits, hamburger buns and more. Anyone who is interested in the Paleo diet, grain-free and / or lactose-free diet is in good hands with this book. In each recipe is shown, whether it is egg-free, vegan or nut-free, which is very helpful for allergy sufferers. If you have no problem with lactose, you can replace the various nut milks with cow's milk of course and I think also the grain-free flours may well be replaced, if you want that.

The best grain-free bread I've eaten so far is, at least from this book: the sandwich bread is actually like bread. Really great!

I think I'll try a few recipes and then I can show them on the blog, if you like too. :-) 

Includes Affiliate Links

Kommentare:

  1. Also das Rezept für Zucchinibrot darfst du gerne näher vorstellen :) Klingt alles lecker was du da schreibst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache ich. Das Zucchinibrot habe ich gerade heute erneut gebacken und es ist wieder sehr gut geworden. ;-)

      Löschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!