Sonntag, 27. April 2014

Van der Hellscher Wochenrückblick




Ich habe den wunderbaren Sonntag mal wieder genutzt, um ein bisschen zu laufen. Dieses Mal begleitete mich mein Mann auf dem Fahrrad, denn er läuft nicht so gerne. Außerdem Emily, die dagegen sehr gerne mitläuft. ;-) Da es am Nachmittag regnen sollte, wollte ich natürlich den sonnigen Mittag ausnutzen und so sind wir durch Felder und Wälder gelaufen. Nach dem Lauf durch den Wald waren wir übersät mit minikleinen Raupen. Die haben wir uns alle abgepult und im Wald gelassen. Aber süß waren sie. Gaaanz winzig klein. 
Als wir wieder zu Hause waren, haben wir in affenartiger Geschwindigkeit den Grill ausgepackt und schnell etwas Grillkäse, Tofuburger und Gemüse daraufgeschmissen, dazu gab es einen Tomaten-Zwiebel-Salat. Und pünktlich nach dem Essen hat es dann angefangen zu regen, also haben wir alles perfekt abgepasst. ;-)

|Gesehen| Natascha, andere nette Menschen und kleine Raupen.
|Gelesen| "Law of Attraction" - Geld, Gesundheit, Reichtum.
|Gehört| Tina und TIni zum Einschlafen, sonst nichts.
|Getan| eine Terrrassenüberdachung geplant, bessere Laune gehabt, die Sonne genossen, gelesen, gesportelt, gewalked, Kresse gesät.
|Gegessen| Salate, mein geliebtes Frühstück, Gegrilltes: Grillkäse, Paprika, Champignons.
|Getrunken| Jasmintee, Glückstee und Schoko Chai.
|Gedacht| Wunderbar, die laune ist wieder gut. Puh!
|Gefreut| Über mehr Zeit für mich.
|Gewünscht| Eine Terrassenüberdachung.
|Gekauft| Bücher von Esther und Jerry Hicks.
|Geärgert| Nein.
|Geklickt| wie immer: Blogs, Facebook, YouTube, google+ und Instagram.
|Gestaunt| Über kleine süße Raupen, die scheinbar mit uns nach Hause wollten. ;-)


Habt einen wunderbaren Start in die Woche. :-)

 +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

I used this wonderful Sunday again to run a bit. This time my husband accompanied me on the bike, because he does not so much. Also, my poodle Emily who, however likes very much running with me. ;-) Since it should rain in the afternoon, of course I wanted take advantage of the sunny midday and we walked through fields and woods. After running through the forest we were covered with mini small caterpillars. We have all collected them and left them in the forest. But they were sweet. Sooo tiny.

When we got home, we unpacked the grill in an awesome speed and quickly threw on some grill cheese, tofu burgers and vegetables, we also had a tomato and onion salad. And punctually after eating it started to rain, so we have everything done perfectly in time.

|Seen| Natascha, other nice people and tiny caterpillars.
|Read|
"Law of Attraction"
- Money, Health, Wealth
|Heard|
Tina and Tini for sleeping, nothing else.
|Done| planned a canopy for the terrace, had better mood, enjoyed the sun, read, worked out, walked, sown watercress.
|Eaten|
Salads, my beloved breakfast, Grilled barbecue cheese, peppers, mushrooms.
|Drunk|
Jasmine tea, Chaitea and Choco Chai.
|Thought|
Wonderful, the mood is good again. Phew!
|Psyched|
about more time for myself.

|Wanted|
a canopy for the terrace.
|Bought|
Books from Esther and Jerry Hicks.
|Vexed|
No
|Clicked|
as always: Blogs, Facebook, YouTube, google+ and Instagram.
|Amazed|
About cute little caterpillars, that wanted apparently come home with us. ;-)

Have a wonderful start into the new week! :-)

1 Kommentar:

  1. Die Raupe sieht ja gemeingefährlich aus xD Hülfeee!

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!