Samstag, 9. Februar 2013

What I ate

1. Frühstück im Detail. 2. Snack. 3. Lunch-Box: Gemüse mit Fleischklösschen und Cottage Cheese. 4. Fleischklösse mit Rohkostsalat.
1. Xucker-Käsekuchen und Protein-Chocolate-Cookies. 2. Gedämpftes Gemüse und Putenfilet. 3. Pflücksalat mit zerstückeltem Stremellachs. 4. Chai und Rotein-Chocolate-Cookies.
1. Paprika-Champignon-Pfanne, Romana-Salat und Hühnchenkassler. 2. Gebacken. Yummy! 3. Joghurt mit Obst. ♥ 4. Gemüsesalat mit Kürbiskernen und Cashews.
1. Brühe und frischer O-Saft, dazu Tee - viel Flüssigkeit und Vitamin C gegen Rotznasenalarm! ^^ 2. Frühstück mit Sonne und Erdbeeren. ♥ 3. Arbeitsfrühstück. 4. Snack: Vollkornbutterkeks, Amaranthmüsli und Cranberries.

 Das Rezept zum Käsekuchen findet ihr hier.

1 Kommentar:

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!