Samstag, 5. Januar 2013

What I ate and drank ^^

1. Champignon-Trüffel-Omlette mit Salat und Paprika. 2. Frühstück: Joghurt mit Obst und grünem Tee. 3. Healthy Minicake und Chai. 4. Forellenfilet mit Gemüse und Tomatensalat.
1. Ofenkürbis, Rosenkohl und Zwiebeln aus der Pfanne und Hühnerbrust. 2. Das Gleiche wie 1. am nächsten Tag in meiner Lunchbox. 3. Litchies ♥  4. Frühstück: Joghurt mit Obst in meiner neuen Schale ♥ und Kokoswasser.
1. Thunfischsalat. 2. Überbackener Chicoree mit Orangen und Gorgonzola dazu Salat. 3. Reste von 2. mit einem Ei und Gurkensalat als Lunch auf der Arbeit am nächsten Tag. 4. Gebeizter Lachs mit Gemüse.
1. Almwiesenblütentee zum Einschlafen. 2. Alkoholfreier Kiwi-Minze-Cocktail mit Zimt. 3. Orange-Ananas-Blue-Curacau-Cocktail auch alkoholfrei und sehr yummy! 4. Kokoswasser mit Ananas probiert und für ok befunden.

Ich freue mich so sehr darüber, dass so viele von Euch einige meiner Mahlzeiten nachkochen und sich Anregungen von mir holen. Das macht mich wirklich richtig glücklich! :-* 

Kommentare:

  1. Sieht alles super lecker aus.Morgen gibts auch Champignon Omlette bei mir :)
    Das Rezept zum Healthy Minicake würde mich interessieren, denn sowas würde ich gerne mal für meinen Blog nachkochen.

    Isst du deine Champignon eigentlich manchmal roh (sieht so aus).. ich dachte sowas wäre gar nicht gut?

    Liebe Grüße Nicole :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Champignons esse ich auch roh. Wieso nicht?

      Hier ist das Rezept für den gesunden schnellen Kuchen: http://emily-van-der-hell.blogspot.de/2012/11/rezept-schneller-schoko-bananen.html

      Löschen
    2. Ich habs grad mal gegooglet und man kann sie ja wirklich roh essen. Meine Mutter meinte damals immer, das sollte man nicht, man bekommt davon Bauchweh oder so
      Ich liebe nämlich rohe Champignons <3

      Den Kuchen gibts heut bei mir als Nachtisch :)

      Löschen
  2. drink - drank - drunken *klugscheißmodus aus* :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab's doch schon korrigiert. ;-) Manchmal sind die Finger schneller als das Hirn. ^^

      Löschen
  3. Bin immer wieder fasziniert von deinen Essensbildern :D

    AntwortenLöschen
  4. Das Omlett sieht soooo lecker aus! O.O Was ist das für ein Salat daneben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Spitzpaprika und Romasalatherzen mit Kürbiskernöl-Erdbeeressig-Dressing. ;-)

      Löschen
  5. Du machst immer so tolle Sachen, auch wenn ich einige Zutaten nicht mag bekomme ich immer Appetit, wenn ich diese Art von Posts durchlese :D

    AntwortenLöschen
  6. Maaaa du hast ja schon die coole ??? Schüssel :D Neiiid... ich ringe noch mit mir aber ich glaub die muss auch bei mir einziehen. Ist einfach Kult - kein Einschlafen ohne Justus, Peter und Bob.

    Grüsse aus Wien
    Kysira

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!