Donnerstag, 4. Oktober 2012

Chains, Studds and Skulls - again

Schon vor einigen Wochen habe ich mir bei Asos neue Armbänder bestellt, die einige vielleicht schon bei Instagram gesehen haben dürften. ;-) Zum einen eine Mischung aus Lederarmband und feinen Ketten, dann ein weiteres Armaband mit Studds (diesmal eben silber) und einen Armreif mit einem Totenköpfchen dran. ♥
Dieses Armband muss leider ständig repariert werden, denn einige der Ketten lösen sich sehr gerne.
Ich gestehe, ich trage das Schwarze etwas lieber, denn es sticht einem nicht so stark ins Auge wie dieses silberne.
Dieses Schmuckstück trage ich echt fast jeden Tag. ♥
Hier ist es mal ganz alleine, aber normalerweise gesellen sich da ein paar mehr Armbänder dazu. ;-)

Kommentare:

  1. toll, das totenkopfarmband gefällt mir am besten.

    AntwortenLöschen
  2. Nice. Würde ich alle auch kaufen.
    LG An

    AntwortenLöschen
  3. Das Totenkopfarmband finde ich besonders toll!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübscher Armschmuck, muss mich mal bei ASOS schlau machen ^^

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefallen alle Armbänder total! Woaah :D
    Und ich mag deinen Blog sehr :3

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!