Donnerstag, 23. Februar 2012

GHD Hairstyler: Kaufen?

Eure Meinung ist gefragt


Ich habe mich lange nicht mit dem Thema Glätteisen anstecken lassen, habe mir dann aber vor einigen Monaten doch ein günstiges von Remington gekauft. Im Alltag kommt es nicht so oft zum Einsatz, aber der Effekt ist schon toll. Meine Hormone haben eine Zeit lang so verrückt gespielt, dass mir viele Haare ausgefallen sind und sich die Struktur verändert hatte - sie waren ganz krisselig. Vorher hatten sie eher etwas von Spaghetti, die glatt herunterhingen. Das mag ich. <3 Langsam, aber sicher wächst das Gekrissel heraus und besonders diese Stellen bearbeite ich dann eben gerne mit dem Glätteisen.

Nun habe ich von so vielen Seiten nur Gutes über die Glätteisen der Firma GHD gehört und gelesen und werde so langsam echt angefixt. Gerade die aktuelle Scarlett Deluxe Collection mit den roten Akzenten gefällt mir sehr gut. Allerdings bräuchte ich keinen extra Föhn. Da es ja eine recht große Investition in ein Gerät ist,  überlege ich mir schon, ob ich das wirklich machen soll.

Darum würde ich gerne Eure Meinung dazu wissen:
  1. Habt ihr einen GHD-Styler? 
  2. Was könnt ihr mir darüber berichten? Auch gerne Links zu eigenen Reviews.
  3. Wichtig: Was macht den Unterschied zu anderen Glätteisen?
  4. Lohnt sich die Anschaffung Eurer Meinung nach?

Und so etwas ...
 ... macht es mir nicht leichter!!! :-D

 Mehr Informationen zu GHD gibt es bei ghdhair.com/de/.

Kommentare:

  1. 1. Habt ihr einen GHD-Styler?

    Nein, aber ich arbeite in der Schule damit!!!
    Habe selbst ein Remington Eisen und kann daher gut den Vergleich ziehen.

    2. Was könnt ihr mir darüber berichten? Auch gerne Links zu eigenen Reviews.

    Super schnell heiß, sehr schön in der Handhabung, keiner macht schöner glattere Haare, Locken, Wellen, was immer Du willst!!

    2.Wichtig: Was macht den Unterschied zu anderen Glätteisen?

    Viel schneller heiß, passt sich in der Temperatur der Haarstruktur an, dadurch wesentlich schonender

    4. Lohnt sich die Anschaffung Eurer Meinung nach?

    JAAAAAAAAA!!!!!!

    Und meine Frage... WO GIBTS DIE AKTION?!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe zwar keinen GHD aber was der Friseur für tolle Frisuren mit dem GHD macht ist immer erstaunlich. Wären sie nicht ganz so teuer würde ich mir auch sofort eins kaufen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir die Scarlett Version zu Weihnachten gewünscht, bzw. die Gutscheine dafür.
    Wenn ich ihn mir hätte selbst kaufen müssen, dann hätte ich das ganz sicher bei Asos UK gemacht- denn dort bekommt man den reinen Styler für ca. 120-130 Euro- Asos hat auch noch oft 20 oder 30% Rabatte und so und kann man den dann auch mal für 80 Euro abstauben...

    Ich liebe den Styler - sowohl für glattes Haar als auch für Locken... die Haare glänzen und die Locken sind nach etwas Übung ratzfatz gemacht! :)

    AntwortenLöschen
  4. So, ich mach mir mal die mühe und schreibe das von meinem tab aus, aber ich finde bei so einer Anschaffung jeden Tipp wertvoll.
    Um das mal klar zu stellen, der ghd passt sich nicht an die Haar Struktur an, wie es viele behaupten sondern hat immer die Temperatur von etwa 180grad, dies wird jedoch ständig nachgemessen und im falle korrigiert, da die platten über die haare Hitze abgeben. Deshalb gibt es auch keinen temperaturenregler.
    Ich selber habe seit etwa einem Jahr den aus der midnight collection, und gebe ihn nicht mehr her. Er macht seinen job grandios, die locken sind teilweise noch am nächsten Tag tragbar und schont die haare auch besser, meine friseurin meinte ich hätte jegliche Hitze weggelassen ;-)
    Wenn du mit dem gedanken spielst, dann kauf ihn! Sonst kaufst du einen anderen, nächstes jahr wieder usw. Kauf dir gleich das Objekt deiner Begierde,du wirst es defenitiv nicht bereuen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir mit einem kleinen Restgeldzuschuß von Mami zu Weihnachten das GHD aus der Pink Orchid LE zugelegt und kann dir nur raten: Tu diesen Schritt zum GHD!

    Dadurch das ich von Natur aus mit relativ krisseligen, undefinierten Wellen/Locken gestraft wurde, welche durchs Haare färben auch noch deutlich strapaziet sind, bin ich nahezu dazu gezwungen meine Haare irgendwie in Form zu bringen. Und was will man immer? Das Gegenteil von dem was man hat. Ich liebe schöne glatte Haare! Daher habe ich mir vor knapp zwei Jahren das Braun Satin Hair Glätteisen gekauft und war eigentlich auch sehr glücklich damit. Schöne glatte Haare, welche noch dazu gesund glänzten. Doch die Sehnsucht nach dem GHD blieb. Dann kam ich zu etwas Geld und entschied mich für den Kauf eines GHD's. Trotz Zufriedenheit mit meinem Braun Glätteisen.

    Das erste glätten mit dem GHD war wie eine kleine Offenbarung wenn ich ehrlich bin. Es heizt sich super schnell auf, kein lästiges Warten mehr. Das Gerät selber ist sehr leicht, liegt gut in der Hand, die Hitzeplatten gleiten wirklich wunderwar weich durch die Haare, kein ziepen oder haken mehr. Die Haare glänzen so wunderschön gesund [so sahen meine Haare noch nie aus!]und fallen wirklich toll und weich! Mir macht es richtig Spaß durch meine Haare zu fahren. Vor allem geht das glätten schön schnell [Meine Haare sind etwas länger als BH-Verschluss]. Ich dachte eigentlich, dass ich mit dem Braun Glätteisen schon das Beste aus meinen Haaren rausgeholt hätte, aber das GHD toppt das Ergebnis einfach noch mal! Selbst meine Mami [Friseurin] hat einen deutlichen Unterschied festgestellt.

    Im Endeffekt kannst Du dich jetzt auch nur noch für das GHD entscheiden, denn egal welches Glätteisen Du dir anschaffen wirst und in der Hand halten wirst, Du wirst immer überlegen, wie es mit einem GHD im Vergleich gewesen wäre. Glaub mir.. So ging es mir die zwei Jahre mit dem Braun Satin Hair Styler auch. :/

    Ich bin daher eindeutig PRO GHD! Nie wieder einen anderen Styler!

    Alles liebe, Stephie.. ♥



    P.S. Locken und Wellen macht das Baby mit ein wenig Übung übrigens auch perfekt! ;)

    AntwortenLöschen
  6. Kurz und knackig: JA! Kaufen!

    Ich dachte auch erst es könne keinen so großen Unterschied machen, dann hab ich es gekauft und niemals geb ich es wieder her!
    LG Perle

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe ein ghd (die kleine Scarlet Variante) und LIEBE es! Die rote "Mappe" kannst du flach ausbreiten und so als Hitze-Unterlage verwenden - find ich super praktisch.
    Ich mache mir mit dem Ding immer Locken oder Wellen und LIEBE es. Komplett glatte Haare sieht bei mir total daneben aus, weil ich seeehr feine Haare habe. Höre aber nur von allen Seiten, dass die Haare mit dem ghd wahnsinnig lang glatt bleiben.

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Wie ich dir schon auf Twitter geschrieben habe, würde ich dir den Kauf auf jeden Fall ans ♥ legen. Bin mit meinem GHD Styler SEHR zufrieden, und habe dazu auch schon ein Video gemacht wo ich dies erwähne. Die beste Anschaffung letztes Jahr, definitiv!!!

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!