Dienstag, 14. Februar 2012

Creep and Toasted

Ich glaube, die Naked Palette ist die einzige Palette, die ich mir in meinem Leben tatsächlich nachkaufen würde. Sie ist so oft im Einsatz, dass ich mitlerweile deutliche Gebrauchsspuren sehe. Auch bei diesem AMU musste sie wieder ran. Vielleicht sollte ich doch über die Anschaffung der Naked 2 nachdenken. ;-)

Benutzt habe ich:
  1. "Creep" aus der Urban Decay Naked Palette großzügig am den oberen Wimpernkranz verteilen,
  2. darüber bis über die Lidfalte "Toasted" aus der Palette geben und schön verblenden. "Toasted" auch an den unteren Wimoernkrank geben.
  3. Dann im äußeren Augenwinkel noch einmal "Creep" nachlegen.
  4. Einen dünnen schwarzen Lidstrich mit dem Eyeliner von agnes b. ziehen
  5. und Lancome Doll Eyes Mascara auflegen - fertig!

Kommentare:

  1. Sehr sehr schönes AMU!!! Mag die Farben sehr!

    AntwortenLöschen
  2. Schön :) Passt wirklich sehr sehr gut zu deiner Augenfarbe :)

    AntwortenLöschen
  3. sehr schönes Amu, deine Augenfarbe ist auch wunderschön :-)

    AntwortenLöschen
  4. Das kann ich nur unterschreiben: die Naked Palette würde ich auch sofort nachkaufen. Wenn ich mal unentschlossen bin greife ich immer zu ihr :)

    AntwortenLöschen
  5. ja.. ich auch. super teil!!!! und schönes amu. die ganzen brauntöne passen wunderbar zu deinen augen.

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe zum Ausblenden gefällt mir nicht so gut. Finde es irgendwie zu warm an dir. Sonst sehr schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab nur Creep und Toasted benutzt. Keine weitere Farbe zum verblenden. Meinst Du dann vielleicht Toasted? Ich hab aber auch leichte Schatten über den Augen, sogar ungeschminkt hab ich eine betonte Lidfalte. ^^

      Ich muss aber sagen, dass ich mich in warmen Farben ganz wohl fühle. :-)

      Löschen
  7. Vielen Dank für die tolle Idee, "Creep" zu verwenden! Ich liebe meine Naked-Palette auch und ALLE Farben haben inzwischen deutliche Abnutzungsspuren - nur eben nicht "Creep", damit konnte ich bisher nichts anfangen :) Aber das hier werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!