Mittwoch, 25. Januar 2012

Tierisch gut

Ich stöbere zu gerne in Möbelgeschäften herum, einfach schauen und Ideen für das eigene Zuhause finden. So waren wir auch in Reutlingen in verschiedenen Shops unterwegs. 
Ständig habe ich Möpse gesehen - auf Taschen, Figuren in silber oder samtig schwarz, aber nie einen Pudel. Und was findet mein Männe?  Pudel. Naja, aber sehr spezielle Pudel würde ich sagen. ^^ Die durften aufs Foto, aber nicht mit nach Hause. ;-) 
Den Widderkopf fand ich sehr sympathisch. Es ist nicht nur mein Sternzeichen, die Hörner dieser Tiere sind doch einfach klasse oder? Ja, und da wir gerade bei Hörnern sind, die Kuhhorn-Buchstützen sind dann in das Einkaufskörbchen gewandert. Sind die nicht toll? *schwärm* Allerdings werden wir wir sie wohl nicht als Buchstützen, sondern als reine Deko verwenden. <3 Sind die nicht schööön?

Kommentare:

  1. Hallo Emily,

    oh die Buchstützen sind der Wahnsinn! Die würde ich auch sofort nehmen!!!
    Wunderschön und edel.

    Liebe Grüße, Frau Penicillin

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwann hol ich mir eine riesige Mopsfigur, die neben die Eingangstür kommt :D - wenn ich schon keinen Mops haben kann >_<

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde ja den Mops wirklich lustig. ^___^ Die Buchstützen sind aber wirklich hübsch! Wären die Hörner nicht so groß und würden meine Bücher nicht alle in meinem Bücherregal sitzen, dann wäre das wohl eine Überlegung wert. :)

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Ahhh.. Diesen schwarzen Samtmops habe ich auch hier zu Hause stehen! *-* Wirklich super süß, aber der totale Staubfänger.. Immer ein Kampf diesen Samt zu entstauben. v.v

    Stephie.. ♥

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!