Donnerstag, 26. Januar 2012

DIY: Raw Quartz Pendant

Das erste "Steinchen" ist verarbeitet. Den Stein einfach an ein Lederband zu hängen, war mir zu langweilig. Trotz allem sollte kein Schnickschnack von dem riesigen Schätzchen ablenken. Darum habe ich lediglich etwas Silberdraht um das Leder gewickelt. So wirkt es, als hätte der Stein eine Art Fassung, aber er ist trotzdem der unumstrittene Mittelpunkt der Kette. Auch der Verschluß sollte auch etwas mehr als ein Knoten sein. Tadaaaa, mir gefällt es. :-)

Kommentare:

  1. wow finde ichr ichtig schön *verliebt guck* wo hast du denn diesen wundertollen stein her`?

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt es auch! :) Ist sehr schön geworden. Bin gespannt was ud mit dem zweiten Stein machst!

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Da hast du echt ein Händchen für!

    AntwortenLöschen
  4. Einfach, aber schön!

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön! so clean und chic!

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht richtig schön aus. Ich habe auch einen Bergkristall an einem Lederband, ganz schlicht. Angeblich soll das Aggression abbauen, wenn man das Ding den ganzen Tag übern Hals hängen hat.
    Ist vermutlich totaler blödsinn^^

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!