Montag, 30. Januar 2012

"back to khaki" mit essence

Nun endlich ein AMU mit einem meiner neuen essence-Lidschatten. Verwendet habe ich "back to khaki" auf dem beweglichen Lid und in der Lidfalte die beiden dunkeln Töne aus dem essence Quad "over the taupe". Von allen verwendeten Lidschatten bin ich ganz hin und weg. <3

Benutzt habe ich:

1. Zoeva Eyeprimer
2. essence "back to khaki" auf dem beweglichen Lid und am unteren Wimpernkranz.
3. essence Quad "over the taupe" den dunklen Ton in der Lidfalte, den dunkelsten Ton im äußeren Augenwinkel.
4. Lancome Hypnose Doll eyes Mascara "so black"

Sonntag, 29. Januar 2012

Immer wieder sonntags ...

So sieht mein Auge manchmal morgens aus. Kopfschmerzen sind dann vorprogrammiert. :-(
Kinder angesteckt. ;-)

|Gesehen| viele verschieden Tiere auf der  Heimtiermesse in Hannover, das Dschungelcamp
|Gelesen| Dogs und andere Hundezeitschriften
|Gehört| Lana und Gabriel Burns.
|Getan| gearbeitet, mit Kindern Armbänder gemacht, Heimtiermesse besucht und für Emily stinkige Sachen eingekauft, Pflegevorräte sortiert.
|Gegessen| Müsli, verschiedene türkische Leckereien, Salate, Mettbrötchen, selbstgebackene Kekse <3.
|Getrunken| Wasser, schwarzer Tee "Rosengarten" und einen Schokocapucchino.
|Gedacht| Na wenigsten war ein Tag in der Woche angenehm.  
|Gefreut| Über den Besuch auf der Messe mit Emily. Sie hat den Agility-Parcours spitzenmäßig gemeistert! Und über ein Eichhörnchen, das mich immer im Garten besucht.
|Gewünscht| Veränderung. Immernoch!
|Gekauft| getrocknetes Pferdefleisch und weiteres Fressen für den Feinschmecker-Pudel.  
|Geärgert| ja, das hab ich mich.
|Geklickt| wie immer: Blogs, Facebook, Dshini, Twitter, YouTube 
|Gestaunt| über Drückerkolonnenartiges Verhalten einer Tierschutzorganisation (auf der Messe).

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die Woche. Schneit es bei Euch auch? 

Freitag, 27. Januar 2012

Miniküchlein und Kuchenpralinen

Auf irgend einem Blog (mir will einfach nicht einfallen auf welchem) hab ich einen Post über "Der Gugl" gelesen. Die Idee fand ich wirklich niedlich und mir fiel ein, dass ich in meinem Schrank ja auch zwei Formen für kleine Kuchenhabe. 
Das orginal "Der Gugl"-Rezepte-Buch habe ich auch entdeckt, aber ich guglte^^ erst einmal im Netz nach Rezepten und wurde auch fündig. Am Abend startete ich dann eine Marathonbackaktion - die sind ja auch echt fix gebacken die kleinen Häppchen. ;-)

Das war das leckerste Küchlein:

Mini-Schoko-Gugl

50g Butter
2 Eier
80g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
90g Mehl
1/2 gestr. TL Backpulver
4 gestr. TL Kakaopulver

Ofen vorheizen und bei 160°C für etwa 20 Minuten backen. Die etwas größere Version hab ich 30 Minuten gebacken.


Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende! :-)

Donnerstag, 26. Januar 2012

DIY: Raw Quartz Pendant

Das erste "Steinchen" ist verarbeitet. Den Stein einfach an ein Lederband zu hängen, war mir zu langweilig. Trotz allem sollte kein Schnickschnack von dem riesigen Schätzchen ablenken. Darum habe ich lediglich etwas Silberdraht um das Leder gewickelt. So wirkt es, als hätte der Stein eine Art Fassung, aber er ist trotzdem der unumstrittene Mittelpunkt der Kette. Auch der Verschluß sollte auch etwas mehr als ein Knoten sein. Tadaaaa, mir gefällt es. :-)

Mittwoch, 25. Januar 2012

Meine GlossyBox im Januar - oder die große Enttäuschung!

Ich habe heute schon einige wenige Boxen gesehen und muss sagen, dass ich mich dieses Mal NICHT auf meine Box gefreut habe. Nachdem ich die Box aus Österreich gesehen habe, war ich begeistert und hoffte, dass wenigsten einige Produkte vielleicht auch in unserer Box vertreten sein könnten. Voll daneben, seht hier:
Wo bitte befinden sich in dieser Box Luxusproben? Ich suche sie noch! 
  1. ADIDAS FOR WOMAN Relax Pflege Dusche. Der Duft haut mich nicht um, ich hätte es nicht gekauft. Außerdem habe ich so viele Duschgele, dass ich in diesem Jahr sicherlich KEINES mehr kaufen brauche! Orginalprodukt 2,19€ FLOP!
  2. CATHRENE Trend Farblack. Der Trend "gelb" geht an mir vorbei, gaaaanz sicher! Orginalprodukt 8,50€ FLOP!
  3. LUVOS Soft Peeling Maske. Naturkosmetik vertrage ich nicht. Orginalprodukt 1,29€ FLOP!
  4. THE BODY SHOP Pink Grapefruit Body Puree. Ich liebe Grapefruits zu essen, aber als Körperpflegeprodukt mag ich diesen greuch gar nicht - schade! Über ein Produkt aus der aktuellen Chocoholic-Kollektion hätte ich mich sehr gefreut. Orginalprodukt 250ml/ 11,- Samplesize 50ml/2,20€ FLOP!
  5. TRENDLINER Glamlips. Der größte Scheiß ever - mehr sag ich nicht dazu. Und das Muster? Tiger? WTF????? Grrrrr! Orginalprodukt 1,99€  FLOP!
 Das beste an dieser Box, war dieser Gutscheincode: 
Eine absolut schreckliche Box - die schlimmste, die ich bisher bekommen habe - wirklich! Wie sehen Eure Boxen aus?


logo_black88_v1

Tierisch gut

Ich stöbere zu gerne in Möbelgeschäften herum, einfach schauen und Ideen für das eigene Zuhause finden. So waren wir auch in Reutlingen in verschiedenen Shops unterwegs. 
Ständig habe ich Möpse gesehen - auf Taschen, Figuren in silber oder samtig schwarz, aber nie einen Pudel. Und was findet mein Männe?  Pudel. Naja, aber sehr spezielle Pudel würde ich sagen. ^^ Die durften aufs Foto, aber nicht mit nach Hause. ;-) 
Den Widderkopf fand ich sehr sympathisch. Es ist nicht nur mein Sternzeichen, die Hörner dieser Tiere sind doch einfach klasse oder? Ja, und da wir gerade bei Hörnern sind, die Kuhhorn-Buchstützen sind dann in das Einkaufskörbchen gewandert. Sind die nicht toll? *schwärm* Allerdings werden wir wir sie wohl nicht als Buchstützen, sondern als reine Deko verwenden. <3 Sind die nicht schööön?

Dienstag, 24. Januar 2012

Mein erstes Mal

Ich liebe Sushi! Und es war nun endlich an der Zeit, es einmal selber herzustellen. Die Zutaten und Materialien hab ich hier schon eine Weile herum liegen. Bin aber einfach nie dazu gekommen, sie zu verarbeiten. Mit dem Ergebnis meiner ersten Rollen bin ich ganz zufrieden. Der Reis war zwar ein wenig zu weich und ich war damit auch etwas zu großzügig beim draufspachteln auf die Noriblätter. ^^ Aber hey, sie schmeckten trotzdem toll! Und das nächste Mal werden sie sicher besser aussehen - Übung macht den Meister. ;-)

Edit: hab gerade noch einen Kommentar zu einer Sushiseite bekommen. 

Rohe Steine ...

 ... finde ich einfach schön. Die zwei Bergkristall-Schönheiten warten nun auf eine Verarbeitung.<3

Montag, 23. Januar 2012

And the Oscar goes to ...

Auch, wenn ich etwas spät dran bin, möchte ich noch gerne wie auch im letzten (bzw. vorletzen) Jahr einen Oscar an die Kosmetik-/Beautyprodukte vergeben, die mich im Jahr 2011 absolut überzeugt haben oder ich ständig benutzt habe. Wieder muss ich in einigen Kategogien Team-Oscars verleihen. ;-)
Bei der Körperpflege geht der Oscar an zwei Duschgele. Zum einen an das Balea Zuckerschnute und zum anderen an TBS Shea Shower Cream. Ich habe von beiden Duschgelen mehrere Flaschen im Jahr 2011 gelehrt und hoffe besonders für die Zuckerschnute kein baldiges Verschwinden aus den dm-Regalen.

Der Haarpflege-Oscar geht an die festen Shampoos von Lush und an das Marroccon-Oil (auch an das günstige Dupe dazu "Gold of Marrocco").

Der Oscar der Gesichtspflege ist wieder ein Teampreis, denn ich nutze alle diese Produkte täglich. Zwei Produkte des drei Phasen-Systems von Clinique Nr.2 - Gesichtswasser und Feuchtigkeitslotion, danach die Lancome Nutrix - besonders nachts - und die All about Eyes rich von Clinique.

Mein liebster Duft ist und bleibt Gaultier² und in der wärmeren Zeit des Jahres 2011 habe ich besonders gerne Herve Leger von Avon getragen.

Kommen wir zu der dekorativen Kosmetik. 
Mein Produkt des Jahres 2011 im Bereich Taint ist das clearface Compact Powder von Manhattan und der Airbrush Concealer von Clinique. Das Puder ist für den Preis einfach unschlagbar gut. Der Concealer trocknet meine eh schon trockene Haut nicht aus, ist aber leider immer viel zu schnell leer.

Der Oscar der Augen-Produkte geht dises Mal eindeutig an die Naked Palette von Urban Decay. Keine andere Palette ist im Jahre 2011 so oft zum Einsatz gekommen. Sie ist einfach die perfekte Alltagspalette. Dazu bekommt auch Mac "Patina" einen Oscar. <3

In der Kategorie Wangen geht die Auszeichnung an den Beauty Powder Blush von Mac in der Farbe "Feeling" und den Bronzer von Barbor aus der GlossyBox, den ich immer für die Kontur verwende.

Der Lippen-Oscar geht an drei Produkte, denn ich konnte mich einfach nicht entscheiden. Außerdem wurden sie alle ähnlich viel benutzt und in den verschiedensten Handtaschen durch die Gegend geschleppt. ;-) Es sind Chanel "Mademoiselle", Dior "Feline" und Mac "Cyndi". 
Kommen wir zu der Kategorie Nägel. Es sind Catrice "Lost in Mud" und Chanel "Rose Confidentiel", genau wie im Jahr davor. Die Farben sind einfach mein Beuteschema. <3

Zum Schluß der Oscar für das ultimative Produkt.  Ich habe zwei Produkte gewählt. Es sind schwarze Mascara, besonders die Inimitable Intense von Chanel. Wenn ich kein Make up trage, habe ich aber immer Mascara drauf. Damit fühle ich mich einfach gut.  Zum anderen zeichne ich den Lippenpflegestift Nutrix von Lancome aus. Kein anderer Pflegestift ist bei mir bisher so gut gewesen.

Habt Ihr auch Jahresfavoriten gewählt? Wenn ja, immer her damit und ab in die Kommentare stopfen. ;-)

Sonntag, 22. Januar 2012

Immer wieder sonntags ...

selbst gemacht - nicht perfekt, aber lecker!
Prinzessin auf der Erbse (in der Stoffkiste).
Ein tolles Cover!
Hundehandschuh repariert.
Leider unscharf, aber lecker! ;-)
Die Schildchen an den Yogi-Tee-Beuteln. <3
Sauleckerer grüner Tee.
POOOOOST! <3
|Gesehen| X-Man Trilogie,
|Gelesen| John Sinclair und "Wohnen & Garten".
|Gehört| Ja, was wohl? ;-) Und ganz viele schöne Songs von Lana del Rey <3.
|Getan| Gebastelt, gefädelt, genäht, gekocht, gearbeitet.
|Gegessen| Müsli, Weißkohl-Salat, selbst gemachtes Sushi (mein erstes Mal), Tomaten-Salat, Rotkohl mit Pilzpfanne und angebratenen Semmelknödel.
|Getrunken| Wasser, schwarzer Tee "Rosengarten".
|Gedacht| Wie lange noch?  
|Gefreut| Über Post von Frau Schlotti und Tanja. Danke Ihr beiden Süßen! <3
|Gewünscht| Veränderung. 
|Gekauft| Lederbänder und Perlen, eine gusseiserne chinesische Teekanne.  
|Geärgert| Ja, doch - schon.
|Geklickt| wie immer: Blogs, Facebook, Dshini, Twitter, YouTube 
|Gestaunt| über so rein gar nichts. Schade!

Ich wünsche Euch einen trockenen Wochenstart. Regen nervt -oder?

Donnerstag, 19. Januar 2012

New Sigma Brushes in town - äh im Köcher

Genau an Weihnachten sind meine Sigma-Pinsel aus den USA endlich angekommen. Ich hatte sie bei der Black Friday-Aktion direkt bei Sigma in Amerika bestellt. Der Versand hat somit etwa vier Wochen gedauert.

Nun begrüße ich in meiner Sammlung den F05 Small Contour Brush, E70 Medium Angled Shading Brush, E25 Blending Brush (hab ich 2x in klein und jetzt auch in groß) und den E10 Small Eye Liner Brush. 

Die Pinsel werden scheinbar erneut umgestellt bzw. verändert, denn ich habe unterschiedliche Versionen bekommen. Die alten Pinsel sind am Stiel matt und die Schrift ist silbermatt. Die neue Version hat einen hochglänzenden Stiel und eine Art irisierende Schrift, dazu ist auf dem Metallstück der Firmenname eingraviert.

Den Small Contour Brush verwende ich für Rouge, das macht er wunderbar. Der Angled Brush kam noch nicht zum Einsatz und den Eyleiner Brush habe ich erst zwei Mal benutzt, aber ich finde bisher, es ist ein richtig guter Eyelinerpinsel. Der Blending Brush ist bei jedem AMU im Einsatz und ein Favorit von mir. 

Wenn Ihr an einer genaueren Vorstellung eines bestimmten Pinsels Interesse habt, dann schreibt es mir einfach. Ich glaube, meine Zoeva-Pinsel-Bestellung hab ich auch noch nicht gezeigt. Uups!

Dienstag, 17. Januar 2012

I'm in love with an alien

Der Ring hat doch eindeutig etwas von "Alien" oder?  Besonders das Stupsnäschen. ^^ Musste einfach mit - sofort!