Mittwoch, 7. Dezember 2011

Was duftet denn da?

Gerade im Winter habe ich gerne Kerzen an. Klar, ist ja auch kalt und duster. ;-) Besonders beliebt sind da zur Zeit vor allem Duftkerzen. In Benutzung waren gerade Air Wick "Vanille und Karamell", "Winter Berries" von Primark und eine "Vanille" von Netto. Kopfschmerzen bekam ich leider von der Brise Kerze, aber der Duft riecht wunderbar nach sauberer Wäsche. Nun fackele ich eine Batterie Ikea Duftkerzen aus der Winteredition ab. Zimtschnecke ist schon abgebrannt, nun schmeiße ich die Schokobrownie-Kerze an. Hmmmm, ich liebe vor allem die süßlichen Food-Düfte.

Neben Duftkerzen habe ich auch oft eine Duftlampe an. Der "Wasserbehälter" dieser handgemachten Lampe fasst besonders viel Wasser, damit man nicht ständig nachladen muss. Schade nur, dass sie blau ist. Weiß wäre mir lieber gewesen, aber man kann ja nicht alles haben.

Steht Ihr auch so auf Duftkerzen? Was sind Eure liebsten Düfte? Habt Ihr Empfehlungen für mich?

Kommentare:

  1. Es geht doch nichts über Duftkerzen, ganz besonders natürlich um Weihnachten herum :) Meine neue Liebe sind ja die Yankee Candles, höhö. Von Brise musst du mal die Apfel-Zimt Version testen, die riecht genial (ich meine die Sorte heißt so, ist jedenfalls rot-weiß das Glas).

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe foodige Düfte ebenfalls :) Die Ikea Kerzen finde ich immer besonders toll!

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe die Gewürzapfel-Duft-Teelichter von DM :)

    AntwortenLöschen
  4. Kann mit den IKEA-Kerzen leider gar nichts anfangen... allerdings bin ich auch etwas verschreckt, nachdem ich mit einer der Yankee-Candles richtig ins Klog gegriffen habe und sogar der Mülleimer nach wie vor nach dem Ding riecht :D

    Nee, nee...erstmal keine Kerzen mit GEstank mehr ;)

    AntwortenLöschen
  5. @ Dream ...: Oh ja! Die Duftkerze hatte ich auch schon im Glas. Himmlisch gut und nicht zu fruchtig süß - perfekt! <3

    AntwortenLöschen
  6. Also ich mag Duftkerzen sehr gerne, leider vertrage ich sie nicht so dolle :/ Habe mal eine Zeitlang Öl gehabt, aber nachdem mir das einmal fast abgefackelt wäre (also die Lampe) habe ich die Finger davon gelassen ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich steh total auf Duftkerzen. Allerdings kommen mir mittlerweile nur noch Yankee Candles ins Haus. Ich bin total süchtig nach den Teilen, vor allem die Tarts für Duftlampen find ich gut. Falls du die noch nicht kennst, in den meisten Karstadt-Filialen gibt es eine kleine Abteilung dafür, da kann man probeschnuppern^^

    AntwortenLöschen
  8. @ Thalliana: Ich hab die echt noch nie gesehen im Karstadt. Muss wohl mal gezielt danach suchen. ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Bei Schlecker hatten sie mehrere Jahre hintereinander Duftkerzen in schönen Gläsern. Apfel-Zimt ist auf jeden Fall seitdem meine einzige Duftrichtung die ich mag, meist bekomme ich nämlich fürchterlich Kopfschmerzen und Übelkeit von den Duftkerze (und das wo ich doch auf sowas stehe!).
    Genauso riechen tun auf jeden Fall so ein 30er Pack bei Rossmann und es gibt von Brise diese ziemlich teuren Lichtwechsel-Kerzen, davon riecht eine auch so und hübsch aussehen tut es obendrein :)

    AntwortenLöschen
  10. Na Yanke Candle kennst du ja sicher, duften die meisten auch wirklich zauberhaft!

    Liebe Grüße
    Mary | Princessluvya.de.tc

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!