Mittwoch, 14. Dezember 2011

Kleidchen und Klumpfüße

Ich trage gerne Kleider, auch im Winter. Dieses Kleid hat ja auch lange Ärmel. Mit der richtigen Strumpfhose darunter und Mantel darüber ist es nicht zu kalt. Außerdem haben wir ja draußen eher herbstliche als winterliche Temperaturen. Ist es bei Euch auch so warm? 
Ja, und bei den Schuhen werden die Meinungen sicherlich außeinander gehen, aber ich mag sie - meine orthopädischen Schuhe. ;-)

Kleid von h&m
Strümpfe von woolford
Schuhe von Nelly.com


Ring und Kette von Primark

Kommentare:

  1. Das Kleid ist ja zuckersüß! Sieht toll aus in Kombination mit den orthopädischen Schuhen! <3 :D

    AntwortenLöschen
  2. ich habs auch und ich liebe es!!! die schuhe sind super :-) bei meiner kleinen schuhgröße müsste es voll komisch ausschauen (gr. 36) hahahahha... ich find bei dir ists auf alle fälle ein hingucker :-) und ja.. im winter werden auch kleidchen und röcke angezogen!!! find ich eh mittlerweile entspannter, als nur jeans!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Schuhe großartig! Ich würde auch gerne Kleider tragen, das steht mir aber leider nicht =(

    AntwortenLöschen
  4. Die Schuhe sind toll! Ich muss mir immer anhören, dass solche Schuhe aussähen, als hätte frau sich Bügeleisen an die Füße gebunden...
    Hier, im Ruhrgebiet, ist es schon ganz schön frisch. Wenn's nicht so nass uns stürmisch wäre, wäre es tolles Weihnachtsmarkt-Wetter :)

    AntwortenLöschen
  5. @ alle: gibt es also außer mir doch Menschen, die diese Schuhe mögen, ja? ;-) Haha!

    AntwortenLöschen
  6. *_* oh wie hübsch!!! Bis auf die Schuhe ;P !!! Nein im Ernst, ich finde sie hart an der Grenze. Leider gibt es Menschen die müssen solche Schuhe tragen, das erinnert mich immer sehr daran, irgendwie :/ !

    AntwortenLöschen
  7. @ Anika: Haha, da schreit doch noch jemand "neeeeiiiiin!" bei den Schuhen. ^^

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!