Montag, 29. August 2011

Meine GlossyBox im August

Ich habe meine GlossyBox einen Tag nach anderen Blogger bekommen. Daher wußte ich schon, was darin sein könnte. Sehr hatte ich gehofft, dieses sieben teilige Pflegeset zu bekommen. Aber nein, natürlich hatte ich diese bekloppte Feile im 80er Jahre-Look. Und die Weledacreme vertrage ich nicht. Schade. Mit Mascaras kann ich mich gerade tot schmeißen, nun hab ich zwei neue von L'oreal dazu bekommen. ;-) Auf die Haarkur freue ich mich und das, was aussieht wie ein funkelnder Nagellack, ist ein Glitzeröl für Haut und Haar. Besonders schön auf gebräunter Haut. ^^

Was habt Ihr so Schönes darin gehabt? Wart Ihr mit Eurem Inhalt zufrieden?

Kommentare:

  1. Ich hatte den gleichen Inhalt wie du und bin eigentlich sehr zufrieden =). Die Mascara erzielt bei mir ganz gute Ergebnisse ^_^.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. ich habe auch genau den gleichen Inhalt bekommen..das Glitzerzeug ist jetzt nicht so meins, die Haarkur auch nicht, aber gut, ich bin sonst immer sehr mit der GlossyBox zufrieden

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte die Pflege drinn und kann nicht wirklich etwas damit anfangen.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe das selbe wie du. Ich bin an sich zu frieden nur die Feile werde ich sehr warhscheinlich nicht nutzen. Von solchen Dingern gehen meine Nägel immer so schnell kaputt :/

    AntwortenLöschen
  5. Also ich bin sehr zufrieden mit meinem Inhalt, aber das weißt du ja bereits ;D! Der Nagellack von dir sieht allerdings etwas gruselig aus, Tragebild bitte :D

    AntwortenLöschen
  6. Ach du Schande, offenbar haben die bei dir so ziemlich alles falsch gemacht, was sie nur falsch machen konnten :-/
    Ich bin gerade ganz froh über meine Box...

    AntwortenLöschen
  7. Das Nuxe Öl hätte ich a gerne gehabt, bei mir war aber das passende Shampoo zur Kur drin.

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!