Freitag, 24. Juni 2011

Vogue Italia: Belle Vere - wahre Schönheit

In der italienischen Vogue vom Juni finden wir erneut ein wunderbares Editorial von Steven Meisel mit kurvigen Models. Nachdem Crystal Renn wieder in den Stall der mageren Models umgezogen ist, übernehmen nun Tara Lynn, Robyn Lawley und Candice Huffine den Job. Und sie machen es wirklich gut! ;-)Weitere Bilder findet ihr hier.

Ich würde gerne mehr solcher Bilder sehen. Warum ist in der italienischen Ausgabe der Vogue regelmäßig eine solche Fotostrecke zu finden und bei uns nicht? Sind wir einfach noch nicht so weit?


Photos taken by Steven Meisel.

Bilder gehören der Vogue.

Kommentare:

  1. Ich sehe mir sehr gerne kurvige Frauen an. Die strahlen für mich viel mehr Erotik aus, als so magere Models!

    AntwortenLöschen
  2. es sieht so viel ästhetischer aus im sinne von sinnlich und sowieso. tolle frauen, die für mich einfach das frauenbild verkörpern, eben kurvig, etc. - wobei ich es wieder wahnwitzig finden würde, wenn sie als plussize betiteln würde. ich glaub ich habe einfach ein anderes bild im kopf ^^'

    AntwortenLöschen
  3. Das sind echt wunderschöne Aufnahmen. Sehr weiblich, sehr sinnlich. Kein Vergleich zu den sonst sehr mageren Models. Wem könnte diese Weiblichkeit nicht gefallen? Von daher sollte ein Editorial dieser Art in jedem guten Fashionmagazin selbstverständlich sein.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es echt schade, dass nur so wenig deutsche Zeitschriften dem Trend von oben folgen. Die Frauen sind so super hübsch, aber sie werden nicht gezeigt weil sie nicht dem 'Ideal' von heute entsprechen. Echt total dämlich^^
    lg Krisi

    (http://krisi-beautytime.blogspot.com/)

    AntwortenLöschen
  5. die fotostrecke gefällt mir sehr gut, die models sind wirklich hübsch, so normal :) und keine hässlichen mager-skelette

    AntwortenLöschen
  6. WOW....Wahnsinnsbilder und wunderschöne Models <3

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Bilder, ich find es total klasse, das die Skelette mal durch richtige Frauen ersetzt werden :) Besonders das erste Bild sieht total hübsch aus *_* Irgendwie strahlen die viel mehr aus, als diese Magermodels die immer wirken als würden sie gleich umkippen.

    AntwortenLöschen
  8. hammer fotos. die ist ja mal sexy. oh ja.. genau sowas hätte ich auch gerne. dann würd ich mir auchmal so ein modemagazin kaufen. danke für die fotos!!!!!

    AntwortenLöschen
  9. Mir gefällts auch sehr gut. Die Bilder finde ich auch realistischer, sie wirken weniger gestellt, als das was man gewohnt ist. Die Illusion, dass die Frauen sich tatsächlich irgendwo so reckeln ist "perfekter"...Vll erreichen wir dasselbe auch mal in D.

    AntwortenLöschen
  10. Echte Frauen haben nun mal Kurven und endlich sehen das die Modeheinis mal ein. Früher waren Kurven auch das Sinnbild einer erotischen Frau ... Und dann kamen die Magermodels und alle Welt geriet in den Glauben, man müsse so aussehen.

    Sehr sinnliche und hübsche Frauen! Die Italiener haben Geschmack!

    AntwortenLöschen
  11. OMG die Fotostrecke ist der HAMMER!!

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Frauen! Und unheimlich schöne Bilder - komme direkt ins Schwärmen :)

    AntwortenLöschen
  13. Das sind wirklich wunderschöne Fotos. Im Grunde ist es doch egal, welche Konfektionsgröße eine Frau hat - es kommt auf die Ausstrahlung an. Egal, ob in Größe 34 oder 52. Finde ich jedenfalls ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Wow so tolle BIlder hab ich schon lagn nicht mehr gesehen... Oo

    AntwortenLöschen
  15. Die Fotostrecke ist wirklich total schön... Verstehe aber leider auch nicht so ganz, warum es hier nicht möglich ist, solche Schönheiten abzulichten....

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!