Donnerstag, 23. Juni 2011

[DIY] Stone Pendant

Ich habe von einem netten Mädchen aus dem Hort (danke Ellen) einen wundervollen Stein bekommen. Es ist ein Pyrit, er funkelt wie Hölle und ich hatte ihn als Deko zu anderen Steinen gelegt. "Schade, dass er nur so herum liegen muss", dachte ich, aber er hat keine Bohrung oder eine Öse.
Am vergangenen Wochenende überkam mich die Bastelwut und ich drahtete den Stein einfach ein. Nun hängt er an meiner langen Kette und muss nicht im Regal versauern. ;-)

Draht und Stein gehen bei mir gerne Verbindungen ein. Hier mein DIY - Lieblingsring und hier mein DIY - Totschlägerring.


Denkt an meine "Danke, dass es Euch gibt-Verlosung" und bitte gebt noch ein "Gefällt mir" beim Lancaster-Contest. Vielen lieben Dank ihr Lieben. <3

Kommentare:

  1. Oh ich sehe gerade, noch 1 Leser und die 800 sind geschafft!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wunderschön aus. Hab mir sowas auch mal gemacht, hab mir beim Tanzen den ganzen Hals aufgeschlitzt^^Wie machst du das mit den Draht-Enden? Den Trick hab ich noch nicht raus:/

    AntwortenLöschen
  3. tolle Idee und sooo hübsch .... wo hast du die Mineralie her? ^^

    AntwortenLöschen
  4. Er sieht super schick aus und ich kann ihn mir gut an deinem Hälschen vorstellen! :).

    AntwortenLöschen
  5. Totaaal schön! Der Stein an sich ist ja schon schön, aber als Kette noch viel toller! ♥

    http://4seasons92.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!