Montag, 9. Mai 2011

Fiese Viecher!

Am Samstag hatte ich Emily erst die Zähne geputzt und Sonntag hatte sie an der Schnute zwei dieser fiesen, fetten Viecher! Alter Schwede, wie schnell sind die denn soooo fett? geworden Ich hätte es am Samstag definitiv merken müssen, schließlich hatte ich ihre Schnute beim Zähne bearbeiten in der Hand. Ich bin ganz baff, hab sie erst einmal abgesucht und Madame bekommt nun eine Extraportion Virbac.

Kommentare:

  1. Bah! Ich hasse Parasiten!
    Arme Emily

    AntwortenLöschen
  2. boa wie ätzend... die ärmste!!! :-( das sind mal fotos... iiiii!

    AntwortenLöschen
  3. wääh, diese Zecken sind aber auch *ürks*

    Habt ihr schon mal Zitronenmelisse als Tropfen probiert? Damit haben wir damals beim Tibetterrier gute Erfahrungen gemacht...

    Extra-Knuddler für Emily!

    AntwortenLöschen
  4. P.S. jetzt juckt mir alles... ^^

    AntwortenLöschen
  5. Wie machst du die raus?! Wir haben oft Probleme das die Köpfe verbleiben, egal ob Zeckenzange, Pinzette, diese Lösungssmittel etc

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. WTF o.O?!!! Die sind ja mal super-mega-groß und -eklig, arme Emily!

    AntwortenLöschen
  7. iiiih...wäääääh...ist das eklig *würg* arme emily. aber nun sind die viecher ja weg :-)

    AntwortenLöschen
  8. Ihhh gittigitti... Die sind aber auch Ätzend dieses Jahr... Ich habe unserem Hund auch schon bis dato 3 Zecken raus gedreht.

    Und immer schön brav die ekeligen Viecher verbrennen (macht immer so schön *PLOPP* wenn se kaputt gehen) oder im Klo ins Nirvana befördern (wenn man das *PLOPP* geräusch beim Verbrennen nicht mag und lieber den Zecken ein Seepferdchen ermöglichen möchte ;) .. )

    AntwortenLöschen
  9. Die sind so eklig! Meine Katze kam letztens auch mit so nem riesen Viech an. Echt baahhhh!
    LG

    AntwortenLöschen
  10. uahhhh sind die eklig, bahhhh da krabelts gleich überall. ich hasse zecken, hab immer nachm geocachen so die paranoia dass sich bei mir ne zecke eingenistet hat *schauder* zum glück ist mir das noch nie passiert und demnächst werd ich mir ein kontaktgift holen mit dem ich meine geocachingklamotten imprägnier.

    p.s. zecken mit dem feuerzeug anzünden ist lustig, das gibt so ein witziges geräusch

    AntwortenLöschen
  11. Boah, ich freu mich schon wenn Jeanny die ersten nach hause bringt. heute morgen hatte sie nur nen Vogel in der Schnautze ;-)
    Die Zecken muss mein Freund rausmachen. Ich kann das nicht. Ekelhaft!
    Einmal hatte er selber eine. Boah das ist so eklig!!!
    Hab mir in dem Jahr auch gleich ne Impfung verpasst!

    AntwortenLöschen
  12. Wir geben unseren Hunden immer diese Knoblauchpastillen (gibt's überall im Schlecker, DM etc.).
    Im Leckerli versteckt natürlich :P.
    Passen genau in diese weichen Frolic-Donuts! :D

    Die haben seitdem fast nie ne Zecke.
    Vielleicht 2 im Jahr. Und die laufen wirklich immer draußen. Den ganzen Tag ^^

    AntwortenLöschen
  13. Man die arme Emily, diese Viecher können Gefährlich sein, ich hoffe es geht ihr gut...

    Das mag ich an dem Frühling nicht, da kommt die Zeckenzeit, und ich vergesse mich immer Impfen zu lassen^^

    AntwortenLöschen
  14. oh die arme!!! Ich glaube Zecken sind für mich das schlimmste das es gibt! sonst hab ich vor tieren keine angst... die sind gruselig!!!!!

    AntwortenLöschen
  15. Unser Hund hat die ja immer selbst zerknackt, wenn wir sie ihm rausgedreht hatten - späte Rache sozusagen :D

    AntwortenLöschen
  16. wäääh, aber diese scheiss fiecher wandern, die müssen beim zähne puten noch nich an der schnauze gewesen sein

    AntwortenLöschen
  17. mein kater hat in letzter zeit auch viele zecken :/

    AntwortenLöschen
  18. Das ist wirklich eklig! Ich mag die Biester überhaupt nicht. Da muss ich jetzt mal bei unserem Kater auch drauf achten. Der darf zwar nicht raus, aber auf den Balkon.

    AntwortenLöschen
  19. Bah! Was für böse Viecher.

    AntwortenLöschen
  20. Armer Wuffel. Der Hund meines Bruders hat auch seit zwei, drei Wochen wieder ständig welche. Allerdings sind die meist weiß. Zum Glück. Aika hat schwarzes Fell.

    Stiefdad schwört auf Teebaumöl. Aber ich weiß nich so recht, ob das nicht dem Hund mehr schadet?! Ich mein. Lecken ja auch an sich rum!?

    Fakt:
    Zecken sind wäh! Aber man kann den Hund ja deswegen nicht nicht mehr raus lassen ^^

    AntwortenLöschen
  21. Ich hasse Zecken. Unsere Hunde haben gerade auch so viele! Heute morgen hat meine Mum sage und schreibe 11 krabbelnde Monster erwischt (bei 2 Hunden). Zum Glück waren sie noch nicht festgesaugt!

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!