Donnerstag, 14. April 2011

Meine fünf Beauty-Basics

Einige YouTuberinnen haben eine neue Serie gestartet. Im ersten Teil stellten sie ihre nun ihre persönlichen fünf Beauty-Basics vor. Da hab ich mal nachgedacht und meine persönlichen TOP 5 zusammengestellt:
Auf keinen Fall möchte ich auf Puder verzichten. Es deckt nicht nur leicht ab und mattiert, es wirkt auf den Teint auch wie ein Weichzeichner. Lidschatten und Mascara sind sehr wichtig für mich und ich gehe selten ohne aus dem Haus. Auch wenn es nur ein Hauch Lidschatten ist, er ist da.Und Mascara macht einfach schöne wache Augen. Um einen frischen Teint zu zaubern und zum Konturieren greife ich gerne zum Blush. Bei dem fünften Produkt musste ich wirklich eine Harte Entscheidung gegen den Eyeliner und für die Foundation treffen. Ich habe mir dabei gedacht, dass ich mit dunklem Lidschatten einfach einen rauchigen Eyeliner ziehen kann. Oder gilt das als geschummelt?

Als Gegenzug zu den Must-Haves habe ich auch Produkte herausgesucht, auf die ich auch verzichten könnte:
So lieb ich meine Schätzchen auch habe, ich kann auch ohne Lippenstift. Leider tränen mir bei Kajal immer die Augen, also ist der Verzicht dieser Stifte kein Beinbruch. Meine Augenbrauen mache ich nur, wenn ich sie mal nicht vergesse. So wie sie sind, sind sie auch gut und benötigen nicht unbedingt ein Feintuning. Lipgloss war noch nie mein Ding. Ich habe gerne die Haare offen und die kleben dann ständig an den Lippen. Bäh! Ja, und ohne Bronzer kann ich als Schneewittchen erst recht leben. Wenn ich Foundation schichte, kann ich auch auf Concealer verzichten. Und wie oben schon geschrieben, fiel mir die Wahl ob Eyeliner oder Foundation schwer, naja, nun ist der Liner eben auf dieser Liste.

Wie sehen Eure fünf Beauty-Basics aus?

Kommentare:

  1. Die Videos von den Mädels habe ich mir auch angesehen und auch diese Idee gehabt, dass ich dazu einen Blogpost mache :-)...

    AntwortenLöschen
  2. @ Yve: Mach mal! ;-) Zeigste mir dann den Post?

    AntwortenLöschen
  3. coole idee, via blog mitzumachen. habe auch schon ein paar youtube videos gesehen und fand die idee ganz cool.
    ichhabe deswegen auch mal mitgemacht:
    http://satyja.blogspot.com/2011/04/meine-funf-beauty-basics.html
    lg
    satyja

    AntwortenLöschen
  4. Find ich ja klasse. Als ich heute vor dem Spiegel stand, wa ich auch am überlegen: Wenn ich nur noch eine Sache behalten dürfte und auf alles andere verzichten müsste, was wäre das dann? Da dachte ich, auf Mascara könnte ich Leben nicht verzichten :)

    Das kommt mal auf meine To-Do Liste, wenn ich es schaffe!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr interessanter Post. Ich wünsche ich würd jeztt schon wissen auf was ich nicht verzichten kann. in Sachen Teint ist bei mir immer noch chaos, wissen tu ich es nur bei Basen und gewissen eyeshadowfarben.

    AntwortenLöschen
  6. Auch wenn ich Bronzer nicht so häufig benutze, diesen Bronzer in diesem coolen Design hätte ich trotzdem gern XD falls ich irgendwann wieder zu Woolworth komme hoffe ich, dass es ihn da noch gibt

    AntwortenLöschen
  7. Toller Text! Hinke total hinter her mit meinem Blog :( !

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!