Samstag, 5. März 2011

Sally the Ragdoll - Make up

Ich fand dieses Tutorial von MussChievous schon länger richtig klasse, hatte aber nie die Gelegenheit es nachzuschminken. Ist ja nicht gerade alltagstauglich. Da die Kinder aber gestern in der Schule Fasching feierten, nutzte ich die Chance und schminkte mich zur Sally. Vielleicht nicht 100%ig, aber zumindest  einer Figur nachempfunden, die gut und gerne in einem Film von Tim Burton mitspielen könnte.
Ich bin kein Verkleidungsfan, aber so ein Spezial-Make-up geht schon. ;-) Die Kinder waren begeistert und wollen nun unbedingt "Nightmare before christmas" sehen und die Blicke der Menschen auf dem Weg zur Arbeit waren auch recht lustig. Auf dem Weg nach Hause habe ich mir auch noch 'ne Pizza geholt und kurz bei der Eisdiele angehalten. Ja, man bildet den Mittelpunkt des Geschehens mit diesem Gesicht. ;-) 
Feiert jemand von Euch Karneval/Fasching etc. oder geht Euch das ganze Getue auch eher gegen den Strich?

Ich würde mich über "Daumen hoch" freuen. ;-)

Kommentare:

  1. Wow ist klasse geworden!
    Ansich habe ich mit Fasching nicht viel am Hut. Jedoch werde ich am Dienstag auf den Faschingsumzug gehen. Meinem kleinen Mini Rocker zu liebe ;-)

    AntwortenLöschen
  2. HAMMA! Das sieht voll krass aus!
    Ich hätte mich damit aber nicht in einen Laden getraut. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht richtig cool aus. Was hattest du denn dazu an?

    AntwortenLöschen
  4. Steht dir gut :D

    Als Düsseldorferin kommt man an Karneval kaum vorbei... feiere es aber seit der Schulzeit nicht mehr, bin irgendwie übersättigt ;) LG

    AntwortenLöschen
  5. Das Make-Up ist wirklich Klasse geworden, super geschminkt :-)

    AntwortenLöschen
  6. @ Jules: schwarz, wie immer. Ein babydollartiges Kleid mit einem langen Strickcardigan, blickdichte Strumpfhose und Plateaustiefeletten aus Velour. So, nun bist Du im Bilde. ;-)

    AntwortenLöschen
  7. dein Gesicht wirkt ganz schön moppelig als hättest du zugelegt

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht echt toll aus! Ich find Karneval total dämlich. Aber für Kinder ist das natürlich was tolles!

    AntwortenLöschen
  9. sehr sehr cool =) ich hab seit ich Kind war nicht mehr Fashing gefeiert, aber heute gehe ich mit meiner Freundin und freu mich schon ^^

    AntwortenLöschen
  10. sieht wirklich gut aus :)
    ich hatte erst überlegt als wasserleiche zum karneval zu gehen...
    bin allerings auch kein faschingsfan, ich gehe jedes jahr nur zum rosenmontagszug...das reicht ;)

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht wirklich toll aus, aber mit Sally hat das meiner Meinung nach so gar nichts zu tun...

    AntwortenLöschen
  12. cool :) das sieht richtig gut aus!

    AntwortenLöschen
  13. Du zeigst vieeeel zu selten dein hübsches Gesicht, das sieht klasse aus! Gefällt mir richtig gut, besonders das mit den Lippen hast du toll hinbekommen!

    AntwortenLöschen
  14. WOW, du hast das wirklich toll umgesetzt!

    AntwortenLöschen
  15. Sieht wirklich richtig richtig richtig klasse aus! Daumen hoch! :)

    AntwortenLöschen
  16. haha ich ging auch mal als sally aber du hast das so viel besser gemacht, da war ich irgendwie noch nicht so bewandert mit kostümsachen :D

    http://i28.photobucket.com/albums/c211/Homepagefotos/IMG_3839.jpg

    also das war die lightversion davon, würde ich jetzt ganz anders aufziehen, ist aber auch schon jahre her : D

    AntwortenLöschen
  17. klasse klasse klasse!

    AntwortenLöschen
  18. wo arbeitest du denn, dass du so auffällig geschminkt dort auftauchen kannst ? ^^ aber respet. echt mutig !!!! und auch schön :)

    AntwortenLöschen
  19. @ Magnolia: Ja stimmt, Deins ist die Light-Version. Aber neben Dir das Make up ist ja auch klasse. ;-)

    AntwortenLöschen
  20. COOL! das ist echt gut geworden!

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht total cool aus!!! Ich hasse Karneval -.-, es gibt nichts schlimmeres *würg*!!!

    AntwortenLöschen
  22. sehr cool!!!! wie fanden es die kiddies??? ich find es passt perfekt zu dir. :-)

    ich bin kein faschingsmensch... nur die krapfen lieb ich!!! :-)

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!