Sonntag, 20. März 2011

Immer wieder Sonntags ...

|Gesehen| Mode von vielen Jungdesignern und denen, die es werden wollen, außerdem Nachrichtensendungen über Japan |Gehört| Anett Louisan - Verschwinde  |Gelesen| jede Menge (neue) Blogs |Getan| die Fashion Finals 2011 besucht und einen Arzttermin gemacht. Dienstag bin ich fällig! |Gegessen| nichts Erwähnenswertes |Getrunken| Schwarzen Tee und Kokoswasser |Gedacht| Ich will, dass die Sonne kommt und bleibt! |Gefreut| andere Blogger zu treffen |Geärgert| über eine alte Oma, die und auf dem Weg nach Hause vom Einkaufen anmachte und meinte: "Guten Tag, das sagt mal ja wohl so!" Ja, klar, Ich grüße ständig schlecht gelaunte Omas auf der Straße, die ich nicht kenne. |Gewünscht| dass sich die Lage in Japan verbessert und ganz banal, dass mein 3Suisses Mega-Paket endlich ankommt. Außerdem einen stressfreien Geburtstag morgen. |Gekauft| Catrice Foundation und Gelliner, essence "Hallo Holo"-Nagellack |Geklickt| wie immer: Blogs, Dshini, Twitter, YouTube |Gestaunt| über verhältnismäßig viele Blogger auf den Fashion Finals im Vergleich zum letzten Jahr und darüber, dass wir dieses Jahr sogar einen "Betreuer" bekamen.

Kommentare:

  1. Das mit der unfreundlichen Oma grüßen kenn ich genau so :D
    Mir ist mal ein Opa auf dem gehweg entgegengekommen, er sagt "Tag" und ich lächle ihn grüßend an. - das reicht ja wohl!
    Dann ist der da fast ausgerastet und sagt lautstark nochmal "GUTEN TAG!" mein gott.. warum ist das so wichtig? man sieht sich doch eh nicht mehr im leben?

    AntwortenLöschen
  2. Schön dich mal wieder getroffen zu haben :)!

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!