Dienstag, 8. Februar 2011

Mein Lied

Der Tag heißt 'Dein Lied' und genau darum geht es auch, welches Lied war damals Nummer 1 als du geboren wurdest? Das wollte Claudia gerne von mir wissen.

Die Regeln sind einfach:
  • Geh auf http://www.nr1finder.de/ und klicke bei der Songrecherche auf Datum, dort gibst du dann dein Geburtstag ein (Beispiel 24.11.1984 - mein Geburtstag ;) ) und dann auf Suchen klicken
  • nun erscheint darunter welches Lied, dein Lied ist - das Lied lief zu deiner Geburt ständig im Radio
  • kopiere das Lied und die Anzahl der Wochen, die es in den Charts war in deinen Blogpost
  • als Nächstes geh auf http://www.youtube.com/ und suche dein Lied und poste auch dieses in deinen Beitrag
  • Gerne kannst du dazu schreiben ob du das Lied überhaupt kennst ;)
  • Fertig!
  • Ein Tag wird immer weiter gegeben, aber ich setze die Höchstzahl auf 5 weitere Personen, damit es übersichtlicher bleibt 
  • Viel Spaß! 


Mein Geburtstag ist am 21.03. und zu meiner Geburt lief Paul McCartney's Mull of Kintyre. Es war zehn Wochen lang in den Charts. Direkt nach meinem Geburtstag kam übrigens "Das Lied der Schlümpfe" in die Charts (am 27.03.).  ;-)

Ich würde gerne taggen:

Kommentare:

  1. na du hast ja noch glück gehabt, bei mir isses "der nippel" von mike krüger, ist das nicht eifach nur scheisse??? XD

    AntwortenLöschen
  2. Mein Lied is Live is Life von Opus XD

    AntwortenLöschen
  3. Der Tag ist ja klasse. Werd gleich mal schauen, was zu meinem Geburtstag auf der Nummer 1 war ;-)

    AntwortenLöschen
  4. hört sich sehr irisch an... gefällt.
    danke fürs taggen.
    hier ist mein beitrag:
    http://ansichteneinerpuderquaste.blogspot.com/2011/02/my-song-oder-ich-bin-alt.html
    wehe, du lachst :-)!

    AntwortenLöschen
  5. Lool wieso isses bei mir Lambada XDDD

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!