Sonntag, 5. Dezember 2010

Immer wieder Sonntags ...

|Gesehen| Claudia von Beauty Butterflies |Gehört| immernoch John Sinclair |Gelesen| Blogs und Emails |Getan| den Hund aufgetaut|Gegessen| Leckere Ingwer-Kübissuppe mit Entenbrust |Getrunken| Schwarzer Tee Vanille |Gedacht| Wow, ich habe endlich eine Mütze für unseren sibirischen Winter gefunden |Gefreut| einen tollen Samstag mit Claudia verbracht zu haben |Geärgert| dass der Busfahrer 5! Kinderwagen in seinen Bus ließ, so dass keiner mehr ein noch aussteigen, geschweige denn sich bewegen konnte; Radfahrer werden dagegen gerne mal an die Luft gesetzt, wenn es zu voll wird |Gewünscht| ich könnte den Dschungel der Prepaid Surf-Stick-Angebote durchblicken und hätte Ahnung von Net-Books |Gekauft| Fake Fur-Mütze, Military-Mantel, Stepp-Tasche, Schmuck und Make up.

Kommentare:

  1. Ja das mit den Dämlichen Kinderwagen kenne ich auch. Nur leider darf man sich nicht darüber aufregen... ch tuhe es aber auch trozdem -_-

    AntwortenLöschen
  2. Naja. Busfahrer haben nunmal eine Beförderungspflicht! Würdest du etwa eine Frau mit Kinderwagen rausschmeißen?
    Dann doch eher jemand mit Fahrrad =/

    AntwortenLöschen
  3. Wahrscheinlich ist das bei jedem Verkehrsverbund separat geregelt, aber hier gilt keine Beförderungspflicht für Fahrräder im Stadtbus. Radfahrer werden auf einem Schild gebeten, im Notfall Platz für Kinderwägen zu machen. Das finde ich auch mehr als vernünftig und in Ordnung so! (Und ich bin kinderlose Radfahrerin. ;-))

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!