Freitag, 8. Oktober 2010

Blinder Passagier

Der Schmetterling ist auf meiner Tasche von meiner Hunderunde aus den Feldern bis zu mir nach Hause mitgefahren und hat es sich dann in meiner Herbstdeko gemütlich gemacht. Es war recht kühl draußen, daher war er etwas, hmmm, langsam. Ich setzte ihn nach seinem "Fotoshoting" wieder draußen in die Blumen. Dort saß er zwei Tage. Als es die letzten Tage draußen wieder wärmer wurde, flatterte er davon.
http://www.wikio.de

Kommentare:

  1. Oh wie schön.Ich liebe Schmeterlinge!

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht wirklich schön aus. Und die Musterung... wie zwei Augen ^^

    AntwortenLöschen
  3. och wie süß er ist :) ich hatte diesen sommer auch einen schmetterling in der wohnung, und musste ihn vor meinen katzen retten D: eine hatte schon draufgepatscht :(( aber ich glaube es ging ihm noch gut...

    AntwortenLöschen
  4. Ein Freund der ganz besonderen Art.. und so schön bunt! :D

    AntwortenLöschen
  5. Was für schöne Bilder. Der Schmetterling ist hübsch. Ich bewundere bei diesen Tierchen immer diese schöne Farbzeichnung und die Zartheit. :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin immer total begeistert wenn ich einen Schmetterling sehe, deiner ist besonders schön <3

    AntwortenLöschen
  7. süüüüüüüüüüüüüüüß! Ich wollt shcon immer ein toles Bild von schmetterlingen schießen aber irgendwie klappt das nie :/ Dir ist das super gelungen!

    AntwortenLöschen
  8. Wow wie schön! ^^ Das der auch noch so langsam war.. Echt Glück gehabt! ^^ Bei mir fliegen sie immer weg! xD

    AntwortenLöschen
  9. Wow ist das Bild schön als er auf den Zweigen sitzt :-)

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!