Dienstag, 7. September 2010

Les Khakis de Chanel

Anfang September kommen die "Le Khakis de Chanel" Nagellacke auf den Markt. Am 10. September findet die "Fashion's Night Out" statt, die größte Modeparty der Welt. Egal, ob in New York oder in Brasilien, das Event findet weltweit statt und hält viele schöne Überraschungen für Modefans bereit.
Chanel hat dafür die drei neuen Lacke kreiert, die als limitierte Versionen erhältlich sein werden. Die Farben orientieren sich am Military-Look und ähneln dem Camouflage-Muster von Uniformen. 'Khaki Rose' ist eine dunkles Terracotta, 'Khaki Brun' ein erdiges Grau-Braun und 'Khaki Vert' schließlich ein moosgrüner Lack.
Das limitierte Set wird es im Rahmen des VOGUE Shopping-Events Fashion’s Night out 2010 in Deutschland nur am 09. September 2010 im KaDeWe und in der Chanel-Boutique am Kurfürstendamm zu kaufen geben.

Ich habe bei Chanel nachgefragt, ob es sie tatsächlich nur zu diesem Event gibt oder ich sie irgendwie anders bekommen kann. Hier die Antwort:

Sehr geehrte Frau van der Hell,

herzlich willkommen beim Chanel-Kundenservice und vielen Dank für Ihre
Nachricht.

Die stark limitierte Auflage "Les Khakis de Chanel" wird regulär in
Deutschland nicht angeboten, außer bei dem "special event" in Zusammenhang
mit der Zeitschrift Vogue:
In der Nacht vom 9. auf den 10. September gibt es die Vogue Fashion's Night
Out, zu deren Anlass im KaDeWe am Counter die Lacke aufgetragen und in den
Boutiquen verkauft werden. Die Fashion Night beginnt ab 20 Uhr 30.
Eine Vorbestellung oder ein Kauf per Internet oder in einer anderen
Boutique ist aufgrund der geringen Stückzahlen leider nicht möglich.

Wir danken Ihnen für das Interesse, das Sie unserer Marke entgegenbringen,
und verbleiben

mit freundlichen Grüßen,
Wiebke Elfreich
CHANEL-Kundenservice

Schade. Ist zufällig jemand auf diesem Event in Berlin? Ich will den Khakigrünen Lack haben! Menno!
http://www.wikio.de

Kommentare:

  1. Oha... Das ist natürlich heftig. Der Khaki Rose gefällt mir unglaublich gut. Irgendwie eine ganz tolle Herbstfarbe (:

    Schade, dass ich wohl nicht darankommen werde.

    Liebe Grüße
    Jadeblüte

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Chanel und ich mag deren Exklusivität in den hochwertigen Produkten, keine Frage.
    Aber diese Art von Extrem-Limited ist mir persönlich dann doch eine Spur zuviel. Gut, diese Farben sagen mir nicht so sehr zu, somit kann ich es locker verschmerzen.

    Ich glaube, dass Barielle auch mit khakigrünen Lacken und ähnlichen Farben diesen Herbst kommen wird. Vielleicht eine Option zu diesen Lacken. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ohgott, das Braun, ich BRAUCHE es. Aber mich dafür nach Berlin zu bewegen? So unglaublich.
    Chanel, eine supertolle Marke, Qualität top, aber mit dieser exclusivität übertreiben sie.

    AntwortenLöschen
  4. Die Farben sind wirklich unheimlich schön, schade das man sie regulär nicht kaufen kann :-)

    AntwortenLöschen
  5. hm vielleicht sollte ich hingehen?*hm

    AntwortenLöschen
  6. Da gebe ich Petra recht. Sehr unsympathisch dieser erzwungene Exklusivitäts-Stempel. Können ihre überteuerten Lacke gerne behalten :o)

    AntwortenLöschen
  7. Och neee. wieso denn so streng limitiert? Die sehen für Dreckfarben schön aus!

    AntwortenLöschen
  8. sehr geile produktbilder! leider nicht meine preisklasse

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!