Freitag, 3. September 2010

Jedes Töpfchen braucht sein Deckelchen

Da ich ein großer Fan von selbstgemachten Seifen bin, habe ich mir mal zwei neue schöne Seifenschalen gegönnt. Sie stehen an meiner Badewanne. In der kleinen Schale liegt mein LUSH New Hair Shampoo Bar und in der größeren liegt zur Zeit eine farblich passende Seife von Nadja. Die Schalen sind übrigens von Ikea. UND: Ich habe mich für einen Seife sieden-Kurs angemeldet!
http://www.wikio.de

Kommentare:

  1. Oh, toll! Seifen sieden wollte ich auch schon immer mal. Eigentlich wollte ich es diesen Sommer machen, aber das hat irgendwie nicht geklappt.

    AntwortenLöschen
  2. At first I thought these are plates for mineral powder application :) They look very good and I would not mind having them on my vanity table.

    AntwortenLöschen
  3. @ LiisK: Really for Powder? Did you see something before? I never heard of that. I'm always lerning! ;-)

    No, these ones are "just" for my soap.

    AntwortenLöschen
  4. ich mag seifen auch :) am liebsten aus schafsmilch ^^

    AntwortenLöschen
  5. Hübsche Schalen! Aber wo ist denn nu das Deckelchen?

    AntwortenLöschen
  6. @ Paint: Jedes Töpfchen ein Deckelchen und jede Seife ihre Schale! ;-)

    AntwortenLöschen
  7. ich finde seifen auhc total toll... und stöbere immer ewig im dawanda shop *hehe*

    AntwortenLöschen
  8. Seifen sieden ist eine Sucht! Ich bin ihr ja auch schon ganz und gar verfallen ;-)

    Leider läuft bei den Seifenschalen das Wasser nicht ab. Da würden Naturseifen matschig werden.

    AntwortenLöschen
  9. sag mal, wo hast du den kurz denn gemacht? war er gut? ich möchte auch gerne mal einen seifensieden-kurs machen, finde aber in der umgebung nichs.

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!