Donnerstag, 12. August 2010

Blue Eyes

Diesmal habe ich blaue Augen ohne Photoshop. ;-)
Ich wollte schon immer mal Kontaktlinsen haben, aber ich wußte nicht, ob ich sie überhaupt ins Auge bekomme. Daher habe ich mir nie Linsen gekauft. Naja, da kam mir die Aktion von Eyebooster.de gerade recht. Ich habe bei Facebook teilgenommen und meine Wunschlinsen gewonnen. Sie kamen und kamen nicht. Ich rief bei Eyebooster.de an, fragte nach und einge Tage später kamen sie dann an.
Sie ins Auge zu bekomme ist wirklich schwierig! Nicht, dass ich Probleme hätte, mir ins Auge zu fassen, nein, die blöden Linsen bleiben mir immer am Finger kleben, klappen sich um, etc. Hat da jemand einen Tip?
Das zweite Problem ist, dass die Linsen nicht genau auf meiner Iris sitzen, sondern immer verschoben sind. Dadurch sieht man immer irgendwie das Braun meiner Augen und ich sehe wie durch Nebel, weil ich ein Teil des blauen Rings der Linse vor der Pupille habe. Das unterste Bild ist eine leichte Variante, denn wenn ich normal in den Spiegel schaue, dann ist die Linse viel weiter verschoben. Mache ich etwas falsch? Sind meine Augen nicht normal?
Ansonsten finde ich den Effeckt fenomenal! Ich werde, da ich sie ja irgendwann ins Auge hinein bekomme, weitere Farben kaufen. Hoch im Kurs: schwarz und grün.

http://www.wikio.de

Kommentare:

  1. Hey!
    Normal wartet man einen Moment bis sich die Linsen richtig am Auge "festgesaugt" haben, also einsetzen und den Finger mit Linse nen Moment im Auge lassen.

    Ganz wichtig auch: richtige Reinigung und Aufbewahrung ;)

    Grüßlies Merrick
    http://bymerrick.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Wenn sie nicht richtig sitzen, dann sind sie einfach schlecht gemacht, hatte auch mal solche blöden Linsen mit denen ich nicht richtig sehen konnte. Würde dann lieber ne andere Marke "ins Auge fassen" :o)

    AntwortenLöschen
  3. ich hab bei der aktion auch mitgemacht und grüne bekommen.

    ich bekomm sie jedoch nicht mal ins auge, bekomm mein auge nicht so weit auf, wie die linse groß ist :(

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich hab genau die Gleichen!
    Die sind toll :) & total deckend xD.
    (Ich hab ja fast schwarze Augen :o)
    Bei mir rutschen sie aber nicht so stark :/. Das mit dem Umklappen kenn ich aber auch ^^. Iwann hatte ich den Dreh raus und es klappte nicht mehr um.

    LG

    Thu

    AntwortenLöschen
  5. Ich trage jetzt seit 7 Jahren Kontaktlinsen mit Dioptrin und ohne Färbung (habe also etwas Erfahrng damit). Die beschriebenen Probleme beim Reinmachen kommen immer mal wieder vor, wichtig ist, dass die Finger absolut sauber sein, wenn du zu viel von der Aufbewahrungsflüssigkeit am Finger hast bleiben sie dran kleben. Aber das wichtigste ist, dass es keine "normalen" Augen gibt, jeder hat andere Augen mit Verkrümmungen usw. die Linsen die du da hast sind ja Standartware wenn ich das richtig sehe, die können ja kaum optimal sitzen, die sind ja schließlich nicht angepasst worden. Bei Kontaktlinsen sollte man keine im Drogeriemarkt oder irgendwelche im Internet kaufen, sondern sich welche beim Optiker oder Augenarzt anpassen lassen (wenn dann genau diese mit den richtigen Werten und Daten im Internet kaufen die man schon hatte). Einfach mal so kann man sowas also kaum kaufen und es passt dann, da hat man nicht viel Spaß dran, außer es ist vielleicht zum Fotografieren oder für einen Abend.
    Du schreibst ja, dass du dir weitere Farben nachkaufen möchtest, ich will hier nicht der Moralapostel sein, aber denk dran, dass deine Augen nicht richtig mit Sauerstoff versorgt werden, wenn du solche Linsen trägst.

    AntwortenLöschen
  6. waaah wie cool! :D Ich könnt das nicht. Diese Finger-auf-Auge-Sache macht mich schon ganz kribbelig.. nee nee, ich bin nicht für Augenscheiss zu haben :D

    AntwortenLöschen
  7. Deine Augen sind nicht unnormal, normalerweise sucht man sich Linsen aus, die passen und das ging bei einem Gewinnspiel ja schlecht. Und fürs Reinsetzten gibts nur einen Tipp: ÜBEN! Ich habe gut einen Monat gebraucht, bis es flüssig ging... Leider. Aber geht nicht anders. Sieht aber trotzdem unheimlich cool aus :)

    AntwortenLöschen
  8. ich trag kontaktlinsen statt brille und das mit dem umklappen beim einsetzen kenn ich auch. :)
    ich mach das immer so: ich nehme die kontaktlinsen mit dem zeigefinger aus der packung, hebe dann mit daumen- und zeigefinger die linse kurz hoch und trockne den zeigefinger ab. dann setze ich die linse wieder auf den finger und setze die ein.
    einfacher geht's auch, wenn man das lid mit den wimpern anhebt und nach oben guckt und vor dem ersten blinzeln einmal nach allen seiten schaut. :)

    AntwortenLöschen
  9. * mit daumen- und zeigefinger der anderen hand

    AntwortenLöschen
  10. Ich trage auch seit Jahren Kontaktlinsen. Wie bereits eine Kommentatorin vor mir meinte: Es gibt die meisten Linsen mit verschieden Krümmungen und Radien zu kaufen. Beim Optiker wird das dann entsprechend ausgemessen. Wenn das bei Deinen ja zufällig Dir zugesandten Linsen nicht passt, dann kann es sicherlich sein, dass beim blinzeln etwas Luft unter die Linse kommt und diese sich verschiebt, bzw. gar nicht den richtigen Mittelpunkt des Auges findet. Ich würde Dir wegen der Gesundheit Deines Auges auch wie Rauschgiftengel raten, einmal die Linsen - auch wenn's teilweise doppelt so teuer ist wie im Internet - beim Optiker anpassen zu lassen. Dort wird man auch wegen des richtigen Einsetzens beraten. Später günstig im Internet nachkaufen!

    AntwortenLöschen
  11. Ich danke Euch für die vielen guten Tipps und werde sie beherzigen! DANKESCHÖN!

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!