Samstag, 3. Juli 2010

Oh man!

Ist das heiß oder ist das heiß?
Man, da mag man sich gar nicht bewegen.
Ich sitze hier so herum, lese ein Buch und habe meine Füße in einem Eiswasserfußbad. Das tut gut und man schwitzt nicht so schrecklich.

Sonniges Wochenende!

Kommentare:

  1. Eiiigentlich ist ein Eiswasserfußbad überhaupt nicht empfehlenswert zum abkühlen. Durch den Temperaturschock ziehen sich die Poren sehr zusammen - was zur Folge hat, dass die Hitze im Körper verbleibt anstatt auszutreten.
    Am Besten wären (eiiiigentlich) lauwarme Bäder, weil die Poren geöffnet bleiben bzw. sich noch weiter öffnen.

    Nun, in der Praxis aber sind Eiswasserfußbäder und eiskalte Getränke einfach DER BURNER schlechthin bei diesem tollen Wetter. :D

    AntwortenLöschen
  2. Aber das Wasser im Freibad ist auch kalt und keiner ist geschockt. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. ich war heut auch im Freibad zwecks Abkühlung.
    nun gut jetzt habe ich nen Sonnenbrand .__.

    AntwortenLöschen
  4. Bist du das auf dem Bild? Wenn ja *neid* wegen dem hübschen Boden, dem schicken Kübel und der Kanne XD

    Und ein weißer Rock? Oder Handtuch? Wenn du das bist und das ein weißer Rock, wackelt mein Weltbild ;) :D

    AntwortenLöschen
  5. minze sage ich nur, minze. ;) ich bringe mal was mit.

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!