Donnerstag, 6. Mai 2010

Sartorialità


Nachdem ich ja schon für die S/S 2010 Kollektion und die Taschen ausgiebig geschwärmte, werfe ich nun noch einmal einen genauen Blick auf die Herbst/Winter Kollektion 2010 von D&G.
Eine Kollektion, in der die Farben schwarz und grau vorherrschen, aber vor Weiblichkeit strotzt: Spitze, Tranzparenz, Polka dots, Strick- und Häkelware, verspielte Charmverschlüsse.
Abgerundet wird alles mit vielen schönen Schuhe aus schwarzem Leder, Satin, Spitze, Glitter und gestrickten Socken und wunderschönen Taschen.

Wenn ich könnte, wie ich wollte, würde ich fast alles wegkaufen.


http://www.wikio.de

Kommentare:

  1. Wow, die Sachen gefallen mir auch richtig gut!

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die Sachen auch total schön.
    DIe Schuhe gefallen mit am meisten, mit der Spitze und die Form,
    sehr schön.

    Oliver

    AntwortenLöschen
  3. Die Broschen sehen toll aus!
    Das Shirt mit der eingesetzter Spitze mag ich auch.

    AntwortenLöschen
  4. die kollektion hat mir auch super gefallen! den pulli mit spitze hätte ich gerne!!!

    AntwortenLöschen
  5. herzlichen glückwunsch übrigens zu platz 19! :D

    AntwortenLöschen
  6. @ Maike: Wo hab ich denn nu' wieder gewonnen?

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!