Sonntag, 9. Mai 2010

Nach dem Vulkanausbruch

Ich war während des Schminkens zum Thema Vulkan mein eigener Tierversuch. Was habe ich daraus gelernt? Keinen Lippenstift, den man als Base am Auge benutzt, ins Auge schmieren - auch nicht aus Versehen! Sch***, ich habe jetzt immernoch das totale Matschauge! Es brennt wie Feuer und sieht farblich auch so aus. Vielleicht sollte ich die Bilder auch noch einreichen, eventuell gilt es ja als zweite Interpretation eines Vulkanausbruches.

Bitte eine Runde Mitleid.

http://www.wikio.de

Kommentare:

  1. och mensch schade! und ich dachte noch das wär ne gute idee ... naja immerhin sah es super aus. und wir haben alle was draus gelernt...
    erhol dich gut!

    AntwortenLöschen
  2. Dann bin ich ja beruhigt :D

    Wie alt denn? Tu nich so geheimnisvoll ;P

    AntwortenLöschen
  3. Ach und danke für den Vote :) <3

    AntwortenLöschen
  4. aiaiai das sieht ja böse aus!
    hoffe es geht schnell wieder weg!

    liebste Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Naja, ich dachte jetzt nichts direkt. Es ist nur so, dass ich mich "hier" (bei den meisten Blogs) so alt fühle :P
    Nein, man sieht's nicht, sonst hätte ich schon eher gezweifelt ;D Aber ich find's beruhigend wegen dem Heiraten :)
    Wann habt ihr denn geheiratet? (Kannst mir auch eine Mail schreiben, wenn du's nicht öffentlich erzählen möchtest.) turamania[at]yahoo.de

    AntwortenLöschen
  7. ach Du heiliger Bimbam! Augenscheiß! :-o
    Ich hoffe Dir gehts mittlerweile besser?

    AntwortenLöschen
  8. oooh, ich fühle mit dir!
    ich habe beim gleichen schminkwettbewerb mit einem glossy eye beitrag (ergo: lipgloss auf dem lid) mitgemacht und mich zudem mehrmals gründlich abgeschminkt.
    ergebnis, ich sah noch 3 tage später komplett verheult aus und hatte eine gut entzündete augenpartie :D
    also von mir: eine runde mitleid und ein lachen für die eine tolle augenposititon, in der dein auge rauszuplumsen scheint. *kicher*

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!