Montag, 24. Mai 2010

Kiko Lacke

Nr.226, Nr.243, Nr.287
Bevor ich mir Maike in die Oper ging, sind wir noch ein wenig in Hannover shoppen gewesen. Unser Weg führte uns natürlich auch in die Ernst-August-Gallerie. Einen Stop legten wir bei Kiko ein. Als wir uns endlich einen Standplatz vor den Nagellacken erkämpft hatten, staunten wir über die große Auswahl. Ich hätte ziemlich viele Lacke in mein Körbchen packen können, aber ich habe meinen Verstand eingeschaltet und Maike dabei gehabt, was so ziemlich das Gleiche ist. Also wurden es nur drei und diese sind Nr. 226, Nr. 243, Nr. 287. Ein Fläschchen enthält 11 ml und kostet € 1,90.

Nr. 226 ist eine Farbe, wie geronnenes Blut (rouge noir).
Nr. 243 ist ein dunkles warmes Pink mit Lilastich (plum red).
Nr. 287 ist ein Magnolienpink (dark carmine red).

Alle Farben haben weder Glitzer noch Schimmer.

Leider kann ich Euch die Farben nicht auf den Nägeln zeigen, da ich gerade alle abgepult habe und das einfach schrecklich aussieht.

Kommentare:

  1. Die Lacke sehen super schön aus! Ich glaube ich muss auch mal einen Kiko besuchen! :)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farben.
    Ich liebe Farben wie Nr.226
    Wenn ich nächste mal in Oberhausen bin werde ich auch mal zuschlagen.Bisher war mir der Laden immer zu voll.

    AntwortenLöschen
  3. pinky und brain, 'ne? :P

    vielleicht poste ich die woche mal ein swatch von der 243. dann haste auch nen bild vom lack am finger. ;)

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!