Donnerstag, 4. März 2010

Black is beautyful


Also mal ehrlich, da gibt es so wunderbare Nagellackfarben, aber ich greife am liebsten zu einem klassischen, schlichten schwarz. Schööön! Manchmal klebe ich mir auch noch 'nen Knochen drauf. Rrrr! Böse! ;-)

Kommentare:

  1. Was für einen schwarzen benutzt du denn? Die die ich bisher hatte, fand ich alle durchweg schlecht. Und die Nagelsticker gefallen mir :)

    AntwortenLöschen
  2. Warte, ich mache ein Bild. Moment bitte!

    AntwortenLöschen
  3. :D das kenn ich aber, schwarz passt halt zu allem, denn wenn nagelack nicht zur kleidung passt mags ichs auch nicht^^
    hatte noch vor einem jahr nur einen bruchteil der farben die ich jetzt hab :D davor 3mal schwarzen lack aufgebraucht ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe schwarzen Nagellack, ich denke auch immer oh du hast ja sooo wenig kanllige farben jetzt musst du mal einen kaufen und dann greife ich eh wieder zum schwarzen lack. Ich hab bei einigen lacken schon das problem gehabt, dass sie nicht richtig gedeckt haben das is dann immer scheiße wenn man drei schichten auftragen muss damit es richtig schwarz ist...

    AntwortenLöschen
  5. Die Nail sticker sind ja cool ^^
    Ich hab mir die Nägel noch nie schwarz lackiert *_*' Werde ich zur Modenschau machen und - silberne Schmetterlings Sticker drauf kleben! :D

    AntwortenLöschen
  6. Oh die Sticker.. ich bin verliebt... woher?
    Schwarzer Nagellack ist einfach der Dauerbrenner und Klassiker.. auch bei mir :)

    AntwortenLöschen
  7. @ Jazz: Die Sticker sind aus 'nem Sonderpostenladen.

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!