Dienstag, 19. Januar 2010

Bloggerparade: Kindheitshelden

"Mau Fashion" startet eine Bloggerparade zum Thema Kindheitshelden. Yipieh, ich bin dabei, in mir drin ist nämlich noch ein kleines Kind, das nie groß wird!

Als erstes: Madita


Die macht genauso viel Sch*** wie ich früher! Und sie ist einfach zuckersüß. Die beiden Filme schaue ich immer noch gerne an (ich kann mitsprechen) und lese auch das Buch gerne im Hort vor.



Immenhof. Auch hier habe ich alle DVD's, die ich immernoch oft anschaue. Ich bin früher auch gerne auf dem Reiterhof gewesen, außerdem liebe ich das Miteinander und die Gemeinschaft der Kinder.




Zu den drei Fragezeichen muss ich wohl nichts mehr sagen, oder? Die Helden schlechthin!





Pipi ist hier stellvertretend für Bullerbü, Saltkrokan und weitere Smaland Lindgren Geschichten. Ich liebe sie einfach und kann mich immernoch damit identifizieren.




Die Gummibärenbande ist einfach süß und ich mag gerne bei der Titelmelodie mitsingen.
"Sie sind hier und da und überall, sie sind immer da, wenn Du sie brauchst ....!"



Eigentlich sind dies alles nicht nur meine KINDheitshelden. Sie sind es noch!
Ich stell' mir mich gerade als Oma vor, die immer noch nicht einschlafen kann, ohne ihre drei Fragezeichen CD zu hören. Oh man! Aber sind wir nicht alle ein bisschen ... ?

Kommentare:

  1. yeah die kenn ich auch alle noch :D Madita hab ich erst Sonntag wieder gesehen, von Pipi hab ich alle Filme, die ??? hören wir häufig zum Einschlafen und die Gummibären waren toll :D könnt die liste noch elend lang weiterführen *g*

    AntwortenLöschen
  2. Gummibären waren toll! :D Hab ich auch früher so oft geguckt xD

    Recomment: Hihii, danke <3 Muff in schwarz under passender Mütze wäre sicher toll :)

    AntwortenLöschen
  3. Die schwedischen Bücher&Filme, wie Madita oder Pipi waren bei mir auch immer sehr beliebt!;)

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!